Pressemitteilung 7. Dezember 2017

Michael Langer neuer betriebswirtschaftlicher Leiter des Betriebs Niedersächsische Landesmuseen Oldenburg


Michael Langer hat zum 1. Dezember 2017 die betriebswirtschaftliche Leitung des Betriebs Niedersächsische Landesmuseen Oldenburg übernommen. Er ist Mitglied im Vorstand und  verantwortlich für Haushalt, Personal, Verwaltung, Organisation und Gebäudemanagement. Zu dem Betrieb gehören die beiden Oldenburger Landesmuseen, der Schlossgarten und das Eversten Holz. Sein Vorgänger Manfred Lanfermann hat sich in den Ruhestand verabschiedet.

Der Diplom-Verwaltungswirt und Betriebswirt (VWA) hat in der Vergangenheit bei der Stadt Oldenburg und zuletzt im Bereich der überörtlichen Kommunalprüfung am Niedersächsischen Landesrechnungshof in Hildesheim gearbeitet und lehrt als Dozent am Niedersächsischen Studieninstitut für Kommunale Verwaltung in Oldenburg. Auf das betriebswirtschaftliche Aufgabenfeld im musealen Kontext freut Langer sich: „Als gebürtiger Oldenburger schätze ich das historische und grüne Umfeld sehr und bin gespannt darauf, den Betrieb mit den Instrumenten eines modernen Museumsmanagements weiterzuentwickeln.“

Bildmaterial zum Download

Klicken Sie auf den Link über dem Bild, das Sie herunterladen möchten. Das Bild öffnet sich dann in Ihrem Browser. Über einen Rechtsklick gelangen Sie zu einem Dialogfeld, von dem aus Sie das Bild abspeichern können.

Unser Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie monatlich per E-Mail über aktuelle Ausstellungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten des Landesmuseums.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr

HomeǀAnfahrt

Eintrittspreise:
6 €, 4 € ermäßigt
Kinder (7 - 17 Jahre): 1,50 €
Familienkarte: 10